Tokyo Raiders

INSPEKTIONSREISE ZU DEN SPORTANLAGEN

Im Vorfeld des Verbandstages von Deutschen Gehörlosensportverband e. V. wurde mit den Offiziellen und dem Organisationsteam eine Inspektionsreise zu den Sportanlagen für das kommende Event durchgeführt. Von Tristesse war trotz Schmuddelwetter keine Spur. Die Spartenleiter des Sportverbandes zeigten sich erstaunt über die kurzen Wege im Sportpark Ostragehege Dresden. Auch die Sporthallen auf der Nöthnitzer Straße (Dart und Tischtennis) wurden besichtigt.

Im Großen und Ganzen können die Dresdner Anlagen das 25. Deutsche Gehörlosensportfest stemmen. Nur die Wettkämpfe im Golf – auf der Anlage in Ullersdorf – und im Motorsport finden außerhalb von Dresden statt. Mit dem Kartcenter Grimma konnte eine gute Lösung für die Kartfahrer gefunden werden.

Autor: Norbert Richter
Fotografen: Jens Becker & Marc Krahe

WhatsApp Image 2019-11-25 at 21.02.29(2)

INSPEKTIONSREISE ZU DEN SPORTANLAGEN

fussball_2
WhatsApp Image 2019-11-25 at 21.02.29
WhatsApp Image 2019-11-25 at 21.02.28